Vorsicht, frisch gestrichen!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Fandoms
  Eigene Charaktere
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    tiara-c

    - mehr Freunde




  Links
   @deviantArt
   @animexx
   @kakao-karten
   Kakao-Homepage



http://myblog.de/nesho

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schacht- und Tiefbauarbeiten || Wühlmaus bei der Arbeit = Gartenzeit!

So, der Winter ging nahtlos in den (Früh)Sommer über und das heißt: Zeit für den Garten! Yay! Innerhalb der letzten 1,5 Wochen habe ich erstmal unseren halben Garten mit hüfttiefen Löchern versehen (mittlerweile auch wieder ordentlich verfüllt und glattgezogen) und mehrere große Baumwurzeln feinsäuberlich freigelegt und rausgezerrt (unter anderem das Essigbaummonster ^_^b) – ganz allein, weil Schatz von 'ner fiesen Erkältung niedergestreckt wurde. Und mir fehlte die Geduld, zu warten, bis der Junge wieder auf den Beinen ist. Selbst ist die Frau! Ich bin ja immer noch stolz auf mich, dass ich das geschafft habe!

Seltsamerweise hatte ich danach nichtmal Muskelkater. Dafür werd ich wohl noch 'ne Weile mit furchtbar rissigen Dreckfingern rumlaufen müssen – das Zeug krieg ich ums Verrecken nicht ab. Seife, Bürste, Spezialwaschpaste – fail. Ich habs sogar mit Zugsalbe versucht XD Kommt davon, wenn man exzessiv in der Erde wühlt. Gestern musste notgedrungen ein Pflaster die schlimmste Stelle am Daumen verdecken – man will ja die Leute bei wichtigen Kundengesprächen nicht gleich bei der Begrüßung vergraulen.

Das ganze Holz der gefällten Bäume + Wurzeln liegt jetzt übrigens immer noch im Garten und versperrt dort den Hauptweg. Keine Ahnung, wohin damit. Es passt nicht in den Häcksler und ich hab wenig Bock, da nochmal die Axt anzusetzen. >_<

Wenn wir aus dem Osterkurzurlaub wiederkommen, werd ich erstmal 'ne Ladung neue Pflanzen bestellen, damit mir die nackte Gartenerde nicht irgendwann wegfliegt. Ich kann mich nur noch nicht entscheiden, welche Stauden und Blumenzwiebeln ich NICHT kaufe. Abgesehen von gelbblühenden Sorten. Keine Ahnung, warum, aber zumindest in meinem Garten mag ich kein Gelb. ö_ö' Wenn ich das alleinige Garten-»Sorgerecht« hätte, wäre die Forsythie längst weg.

So, ich bin dann mal im Garten. ^__^

20.4.11 18:23
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung